FB Polizei > Studium > Ablauf
Ablauf  Prüfungsordnung  Studienordnung  Curriculum  Bewerbung  Literatur


Ablauf

Drei Jahre dauert das Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) und der damit verbundenen Ernennung zur Kommissarin oder zum Kommissar der Landespolizei Schleswig-Holstein.

In vier fachtheoretischen Semestern werden Ihnen wichtige rechtliche, kriminalistische und einsatztaktische Grundlagen für den späteren praktischen Dienst vermittelt. Gesellschaftswissenschaftliche Inhalte aus Kriminologie, Psychologie, Führungslehre und Politikwissenschaften runden das Studium ab.

Die fachpraktischen Semester sind durch 'dienstkundliche Rollenspiele', Übungen und viel Sport geprägt. Hinzu kommen die ersten Streifenfahrten, Anzeigenprotokolle und Tatortaufnahmen, zunächst natürlich noch mit fachkundiger Begleitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen.

Umfassend vorbereitet werden Sie dann, nach Ende des Studiums, die interessante und vielschichtige Arbeit in einer der Polizeidienststellen des Landes Schleswig-Holstein aufnehmen.


Ablauf  Prüfungsordnung  Studienordnung  Curriculum  Bewerbung  Literatur  Evaluation

Seitenanfang

drucken